Ausstellung und Buch

Schon in den 90er Jahren hat sich die Hamburger Justiz mit der Aufarbeitung des von der Justiz im Natinalsozialismus begangenen Unrechts befasst und in dem Werk „Für Führer, Volk und Vaterland“ veröffentlicht. Dieses Werk ist jetzt neu aufgelegt worden und sogar kostenlos als eBook erhältlich.

Außerdem macht vom 3. April bis Montag, 13. Mai 2019 die Wanderausstellung „Die Rosenburg – Das Bundesjustizministerium im Schatten der NS-Vergangenheit“ in der Eingangshalle des Hanseatischen Oberlandesgerichts Station.

Weitere Infos zu Buch und Ausstellung hier.